Einige der technischen Inhalte auf dieser Seite sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Medien in Space aktualisieren

Übersicht

Personen können ihre physischen Medien an SVN-Lesern in Ihrer Anlage aktualisieren. Anwender können Medien zusätzlich über Encoder aktualisieren. Genau wie SVN-Leser können auch Encoder Medien aktualisieren und bspw. neue Zutrittsberechtigungen zu bestimmten Türen schreiben. Jedoch sind nur Encoder in der Lage Medien neu zu programmieren, da dabei die Speicherstruktur der Medien geändert wird.

Eine Neu-Programmierung ist nur nach ganz bestimmten Änderungen im Abschnitt Medien Optionen einer Person erforderlich. Dies ist bspw. der Fall, wenn Sie in einer Person die Option Ereignisse auf Medium speichern ändern oder wenn Sie dies mit der Standardeinstellung unter allgemeine Optionen > Personen tun.

Wenn Sie Zutrittsrechte einer Person ändern, wird in der Spalte Medienstatus der Personenliste das Symbol Aktualisierung erforderlich angezeigt. In diesem Fall kann ein Medium aktualisiert werden, wenn die Person es an einem SVN-Leser verwendet. Falls das Neu-Programmierung erforderlich-Symbol angezeigt wird, muss diese über einen Encoder erfolgen.

Siehe Icons Medienstatus für weitere Informationen.

Sie können Ethernet-Encoder so konfigurieren, dass diese automatisch jedes Medium aktualisieren, das auf ihnen platziert wird. In diesem Modus sind die Encoder dauerhaft in Betrieb und können nur noch für Aktualisierungen und Neu-Programmierungen genutzt werden. In der Regel werden Sie nicht verwendet, um Medien mit Zutrittsdaten zu beschreiben. Üblicherweise werden diese Encoder in Bereichen ohne Rezeption oder Empfangs-Tresen verwendet. Personen können so ihre Medien selbstständig aktualisieren, wenn Sie beim Encoder vorbeikommen. SieheEthernet-Encoder für weitere Informationen.

Physische Medien aktualisieren

Führen Sie folgende Schritte aus, um ein Medium über einen Encoder zu aktualisieren:

  1. Gehen Sie auf Personen > Personen. Die Personen-Liste wird angezeigt.

Personen-ListePersonen-Liste

  1. Klicken Sie auf die Person, deren Medium Sie aktualisieren möchten. Der Person-Info-Bildschirm wird angezeigt.

Info-Bildschirm 'Person'Sie können Medien aus dem Info-Fenster einer Person aktualisieren

  1. Klicken Sie auf Medium aktualisieren. Der Medium aktualisieren-Dialog wird angezeigt.

Dialog 'Medium aktualisieren'Dialog 'Medium aktualisieren'

  1. Klicken Sie auf Medium bearbeiten. Es wird ein Pop-Up angezeigt, das Sie bittet das Medium auf dem Encoder zu platzieren.

Pop-Up 'Medium aktualisieren'Pop-Up 'Medium aktualisieren'

Nun müssen Sie das Medium der Person auf dem Encoder platzieren. Wenn Sie ein anderes Medium auf den Encoder legen, wird die Warnmeldung Unbekanntes Personenmedium angezeigt.

Warnmeldung 'Unbekanntes Personenmedium'Warnmeldung 'Unbekanntes Personenmedium'

  1. Legen Sie das Medium auf den Encoder, wenn die LED anfängt zu blinken. Es wird ein Pop-Up mit einer Erfolgsmeldung angezeigt.

Erfolgsmeldung 'Medium aktualisieren'Erfolgsmeldung 'Medium aktualisieren'

  1. Nehmen Sie das Medium vom Encoder und klicken Sie auf OK.

Digitale Schlüssel aktualisieren

JustIN Mobile Zutrittsdaten werden drahtlos(OTA) an die Smartphones der Personen übermittelt. Dadurch werden diese automatisch aktualisiert und es ist keine Aktion dafür erforderlich.

Info-Bildschirm 'Person'Sie müssen digitale Schlüssel nicht manuell aktualisieren, da alle Änderungen, die Sie an Personenprofilen vornehmen, automatisch an den Schlüssel gesendet werden

SALTO SYSTEMS, S. L. verwendet Datenspeicher- und -abrufgeräte von Drittanbietern, um ein sicheres Surfen zu ermöglichen und ein besseres Verständnis darüber zu gewinnen, wie Benutzer mit der Website interagieren, um unsere Dienste zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies akzeptieren“ klicken, oder deren Verwendung ablehnen, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies ablehnen“ klicken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Richtlinie