Einige der technischen Inhalte auf dieser Seite sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Alarmausgänge in Space

Übersicht

Sie können Alarmausgänge bspw. verwenden, um bei Eintreten eines bestimmten Ereignisses einen Signalgeber zu aktiveren.

Sie können Alarmausgänge, die Relais auf Steuerungen(CUs) aktivieren, aus dem Menüpunkt Alarmausgänge heraus steuern.

Beachten Sie, dass Sie vor Verwendung zuerst die Alarmausgänge in den entsprechenden Nodes unter System > SALTO-Netzwerk konfigurieren müssen. Weitere Informationen finden Sie unter SALTO Netzwerk.

Alarmausgänge einschalten

Führen Sie folgende Schritte aus, um einen Alarmausgang einzuschalten:

  1. Gehen Sie auf Überwachung > Alarmausgänge. Die Liste der Schaltausgänge wird angezeigt.

Liste 'Alarmausgänge'Liste 'Alarmausgänge'

  1. Wählen Sie den Alarmausgang den Sie einschalten möchten.

  2. Klicken Sie auf Einschalten. Der Alarmausgang einschalten-Dialog wird angezeigt.

Dialog 'Alarmausgang einschalten'Dialog 'Alarmausgang einschalten'

  1. Legen Sie die fest wie lange der Ausgang eingeschaltet sein soll und klicken Sie auf OK.

  2. Es wird ein Pop-Up mit einer Erfolgsmeldung angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Alarmausgänge ausschalten

Führen Sie folgende Schritte aus, um einen Alarmausgang auszuschalten:

  1. Gehen Sie auf Überwachung > Alarmausgänge. Die Liste der Schaltausgänge wird angezeigt.

Liste 'Alarmausgänge'Liste 'Alarmausgänge'

  1. Wählen Sie den Alarmausgang den Sie ausschalten möchten.

  2. Klicken Sie auf Ausschalten. Es wird ein Pop-Up mit einer Erfolgsmeldung angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

SALTO SYSTEMS, S. L. verwendet Datenspeicher- und -abrufgeräte von Drittanbietern, um ein sicheres Surfen zu ermöglichen und ein besseres Verständnis darüber zu gewinnen, wie Benutzer mit der Website interagieren, um unsere Dienste zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies akzeptieren“ klicken, oder deren Verwendung ablehnen, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies ablehnen“ klicken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Richtlinie