Einige der technischen Inhalte auf dieser Seite sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Notschließungsbereiche in Space

Überblick

Notschließungsbereiche fassen Zutrittspunkte zusammen, die in Notsituationen dauerhaft geöffnet oder geschlossen werden können. Zum Beispiel könnte ein Notschließungsbereich alle Zutrittspunkte der physikalischen Fakultät einer Universität umfassen. Sollte es dort zu einer Sicherheitsbedrohung(oder anderen Notsituation) kommen, können Sie nach Bedarf auswählen, ob Sie alle Türen öffnen oder schließen möchten.

Die Funktion Notschließung ist lizenzabhängig. Siehe Space registrieren und lizenzieren für weitere Informationen.

Siehe Notschließung überwachen für Informationen zum Schließen und Öffnen von Notschließungsbereichen.

Die Verwendung der Space-Funktion Notschließung überwachen ist nicht geeignet, um Offline-Türen in Notsituationen zu bedienen. Wenn Ihre Türen jedoch mit AMOK-Türkomponenten, wie dem SALTO XS4 Original AMOK-Beschlag mit zwei Lesern, ausgestattet sind, ist es möglich Personen die Berechtigung zu erteilen eine manuelle Notschließung an diesen durchzuführen. Um dies zu tun, müssen Sie in der Person den Haken bei Berechtigung zum Sperren von AMOK-Beschlägen setzen. Dadurch können Personen die Notschließung ein- oder ausschalten, indem sie ihr Medium am inneren Leser des Beschlages vorhalten. Sie können Personen auch die Berechtigungen erteilen Türen trotz aktiver Notschließung zu öffnen, indem Sie in der Person den Haken bei Notschließung übergehen setzen. Siehe Medien Optionen für weitere Informationen.

Die folgenden Abschnitte beschreiben, wie Sie in Space Notschließungsbereiche erstellen und verknüpfen.

Notschließungsbereiche erstellen

Tun Sie folgendes, um Notschließungsbereiche anzulegen:

  1. Gehen Sie auf Zutrittspunkte > Notschließungsbereiche. Der Bildschirm Notschließungsbereiche wird angezeigt.

'Bildschirm Notschließungsbereiche'Lockdown areas' screen

  1. Klicken Sie auf Zufügen. Der Info-Bildschirm Notschließungsbereiche wird angezeigt.

'Info-Bildschirm "Notschließungsbereiche"'Lockdown area' information screen

  1. Geben Sie dem Notschließungsbereich im entsprechenden Feld einen Namen.

  2. Geben Sie im Feld Beschreibung eine Beschreibung an.

  3. Legen Sie bei Bedarf in der Auswahlbox Partition eine passende Partition fest. SiehePartitionen für weitere Informationen.

Beachten Sie, dass die Funktion Partitionen lizenzabhängig ist. Siehe Space registrieren und lizenzieren für weitere Informationen.

  1. Klicken Sie auf Speichern.

Notschließungsbereiche verknüpfen

Sobald Sie einen Notschließungsbereich erstellt haben, müssen Sie Personen und Zutrittspunkte mit diesem verknüpfen. Die folgenden Abschnitte beschreiben, wie Notschließungsbereiche mit Zutrittspunkten verknüpft werden können.

Zutrittspunkte

Führen Sie folgende Schritte durch, um Online-Zutrittspunkte mit Notschließungsbereichen zu verknüpfen:

  1. Gehen Sie auf Zutrittspunkte > Notschließungsbereiche. Der Bildschirm Notschließungsbereiche wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf den Notschließungsbereich, den Sie einer Tür zuordnen möchten. Der Info-Bildschirm Notschließungsbereiche wird angezeigt.

Info-Bildschirm "Notschließungsbereiche" mit Seitenleiste'Lockdown area' information screen with the sidebar

  1. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Zutrittspunkte. Der Zutrittspunkte-Dialog wird angezeigt.

Dialog "Zutrittspunkte"'Access points' dialog box

Beachten Sie, dass der Dialog leer ist, wenn Sie mit diesem Notschließungsbereich noch keine Türen verknüpft haben.

  1. Klicken Sie auf Zufügen. Der Hinzufügen-Dialog wird als Liste aller Zutrittspunkte angezeigt.

  2. Wählen Sie die gewünschten Zutrittspunkte aus und klicken Sie auf Speichern & Schließen. Der Zutrittspunkt ist damit mit dem Notschließungsbereich verknüpft.

Führen Sie folgende Schritte aus, um im Zutrittspunkte-Dialog bestimmte Türen, aus einzelnen Notschließungsbereichen zu entfernen:

  1. Wählen Sie den Zutrittspunkt den Sie entfernen möchten.

  2. Klicken Sie auf Löschen und bestätigen Sie die Warnung um die Löschung abzuschließen.

SALTO SYSTEMS, S. L. verwendet Datenspeicher- und -abrufgeräte von Drittanbietern, um ein sicheres Surfen zu ermöglichen und ein besseres Verständnis darüber zu gewinnen, wie Benutzer mit der Website interagieren, um unsere Dienste zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies akzeptieren“ klicken, oder deren Verwendung ablehnen, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies ablehnen“ klicken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Richtlinie