Einige der technischen Inhalte auf dieser Seite sind nur in englischer Sprache verfügbar.

App-Fehler und Warnungen in Nebula Beta

Salto Nebula App Fehler und Warnungen (iOS und Android)

In diesem Abschnitt erklären wir Fehler und Warnungen, auf die Sie bei der Konfiguration von Geräten, wie Türkomponenten oder Gateways, mit der Salto Nebula-App unter Android oder iOS stoßen können. Sie erfahren auch, wie Sie mit diesen Fehlern umgehen.

Keine Internetverbindung

Um Geräte konfigurieren zu können, benötigt Ihr Telefon eine funktionierende Internetverbindung. Wenn Sie diesen Fehler sehen, stellen Sie eine Internetverbindung her und versuchen Sie es erneut. Bei der Verwendung der Nebula-App als Schlüssel ist keine Internetverbindung erforderlich. Siehe App-Schlüssel für weitere Details.

Verbindungsfehler

Dieser Fehler wird angezeigt, wenn die Verbindung zwischen Ihrem Telefon und Salto Nebula abbricht. Führen Sie den aktuellen Prozess erneut aus, wenn Sie diesen Fehler sehen.

Bluetooth ist deaktiviert

Die App verbindet sich über Bluetooth Low Energy mit den elektronischen Türkomponenten. Bluetooth muss also aktiviert sein, um bspw. Türkomponenten konfigurieren zu können. Sie können dies direkt aus der Fehlermeldung heraus tun, indem Sie Bluetooth aktivieren auswählen.

Standortzugriff erforderlich

Dies gilt nur für Android-Handys.

Unter Android müssen Sie der App den Standort-Zugriff gestatten, damit die Verbindung zu SALTO-Geräten, wie elektr. Dies liegt daran, dass Android Apps ab Android Version 6.0 Standortberechtigung benötigen, um nach Bluetooth Low Energy Geräten suchen zu können. SALTO nutzt diese Informationen in keiner Weise.

Beachten Sie, dass die Konfiguration von Geräten ohne Standortberechtigung der App nicht möglich ist.

Standort ist deaktiviert

Achten Sie darauf, die Standortdienste auf Ihrem Telefon einzuschalten. Dies ist erforderlich, da manche Android-Handys für die Suche nach Bluetooth Low Energy Geräten die Standortberechtigung benötigen.

Beachten Sie, dass sich dieser Fehler von "Standortzugriff benötigt" unterscheidet. Dies liegt daran, dass Sie zusätzlich zur Standortberechtigung der App, auch noch die Standortdienste einschalten müssen.

Kein Gerät gefunden

Wenn die App nach Klick auf Konfigurieren keine Geräte findet, erscheint die Meldung "Kein Gerät gefunden" und Sie können die Suche erneut starten. Falls kein Gerät gefunden wurde, halten Sie ihr Telefon näher an den Leser, bevor Sie es erneut versuchen.

Bluetooth Verbindung verloren

Sollte während der Konfiguration Bluetooth-Unterbrechungen auftreten, versucht die App sich automatisch neu zu verbinden. Sobald die Bluetooth-Verbindung wiederhergestellt wurde, wird der Prozess dort fortgesetzt, wo er abgebrochen ist.

Ratschlag

Wie "kein Gerät gefunden" tritt dieser Fehler auf, wenn die Verbindung zu Geräten, wie Türkomponenten, bei der Überprüfung abbricht. Dies kann bspw. auftreten, wenn andere Türkomponenten in der Nähe sind und Bluetooth sich mit diesen, statt dem eigentlich gewünschten Gerät verbindet. Achten Sie darauf, Ihr Telefon nah an den Leser des Gerätes zu halten, bevor Sie Erneut versuchen anklicken.

Mit einem nicht unterstützten Gerät verbunden

Dieser Fehler kann auch angezeigt werden, wenn Sie versehentlich Geräte, wie Türkomponenten oder Gateways konfigurieren, die die App noch nicht unterstützt. Falls das Gerät durch eine neuere Version der App unterstützt wird, sollten Sie das Problem durch Aktualisierung der App beheben können.

SALTO SYSTEMS, S. L. verwendet Datenspeicher- und -abrufgeräte von Drittanbietern, um ein sicheres Surfen zu ermöglichen und ein besseres Verständnis darüber zu gewinnen, wie Benutzer mit der Website interagieren, um unsere Dienste zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies akzeptieren“ klicken, oder deren Verwendung ablehnen, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies ablehnen“ klicken. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Richtlinie